Inspiration

FalkenOhr

„Wer ein Premium-Produkt ,Made in Austria’ anbietet, der kann nicht einfach chinesische LED-Streifen einbauen“, so die klare Aussage von Robert Mayr, Gründer und Geschäftsführer von FalkenOhr Klangmöbel. So genügt es ihm auch nicht, rein tech- nisch ein perfektes Schwingungsmanagement, eine revolutionäre Entkopplung der Fachebenen und individuelle Anpassungen an die Hörvorlieben der Kunden zu bieten. Auch das Design ist bei diesen High-Class-Produkten entscheidend. Inspiriert von der Anmut klassischer Musikinstrumente und tra- ditioneller Handwerkskunst präsentieren sich FalkenOhr Klangmöbel angenehm unaufdringlich und bereichernd auch fürs Auge. Und hier kommt BILTON ins Spiel. Mit den LED-Streifen der Serie BILTON ONE 600. Verbaut in unserem kleinsten Einbauprofil CT02 liefert er genau das Licht, das sich nicht in den Vordergrund drängt, sondern die Klangmöbel in ihrer Gesamtheit aufwertet. Die asymmetrische Linse CX06 sorgt dann nur noch für die gezielte Lenkung des LED-Lichtes.

  • Auftraggeber FalkenOhr // www.falkenohr.at
  • Ausführung FalkenOhr // www.falkenohr.at
  • Fotograf Johannes Felsch // www.johannesfelsch.com